bodyART Myofascials and Trigger Points bodyART Myofascials and Trigger Points

Voraussetzung: International bodyART Instructor

Dauer: 2 Tage

Beschreibung:

Ein sehr aktuelles Thema greift bodyART mit dem Modul bodyART Myofascials and Trigger Points auf und bietet dieses Modul mit dem Update 2014 allen bodyART Instructoren an, die in ihren Kursstunden professionell arbeiten und unterrichten wollen.

Sicher sind dir die Begriffe Myofaszien und Triggerpunkte bereits in den Medien aufgefallen, vor allem in den sportlichen Fachmagazinen.

Im ersten Teil geht es um die Faszien, das sind Teile des Bindegewebes, die den ganzen Körper wie ein Netz verbinden, Muskeln, Organe etc. umhüllen und auch durchdringen. Jede Veränderung, ob durch Bewegung, Ansteuerung und sogar Gedanken können den Spannungszustand positiv oder negativ verändern.

Durch die Kursinhalte wird aufgezeigt, wie du als bodyART Instructor in den bodyART Stunden bisherige Übungen verändern kannst und gleichzeitig neue Übungen und Aufbauformen entstehen, mit denen du ganz gezielt die myofaszialen Bereiche im Körper ansprichst und positiv beeinflussen kannst. Mit dieser Art des Unterrichts erhältst du weiter Möglichkeiten dem Teilnehmer ein tieferes Körperbewusstsein zu vermitteln.

Das zweite interessante Thema werden in diesem Update 2014 die Triggerpunkte einnehmen. Mit dem Wissen um die trigger points gelingt es dir deine Teilnehmer tiefer und dabei auch noch sanfter in den einzelnen Übungen zu korrigieren und sich zu spüren.

Mit diesen beiden Themen steigt das bodyART Training noch ein ganzes Stück tiefer in das Prinzip von Yin und Yang ein.

Termine

bodyART Myofascials and Trigger Points Ismaning/Mch 2018

Ort: Ismaning / Deutschland

Preis: 319,00 EUR

Termine:

07.04.2018 - 08.04.2018

bodyART Myofascials and Trigger Points Senden/Ulm 2018

Ort: Senden / Deutschland

Preis: 319,00 EUR

Termine:

28.07.2018 - 29.07.2018

bodyART Myofascials and Trigger Points Köln 2018

Ort: Köln / Deutschland

Preis: 319,00 EUR

Termine:

17.11.2018 - 18.11.2018