bodyART Advanced Exercises bodyART Advanced Exercises

Voraussetzung: International bodyART Instructor – Lizenzinhaber seit mindestens einem Jahr und Contact I. Weitere Level 2 Module sind von Vorteil. Der Schwerpunkt dieser Weiterbildung liegt darin erfahrene bodyART Instructoren abzuholen. Durch neue Ideen, Übungen und Variationen werden neue Trainingsimpulse gesetzt, die die bodyART Stunde, den Trainer selbst und Teilnehmer kreativ bereichern.

Achtung! Der Name des Moduls wurde geändert - vormals bodyART New Exercises

Dauer: 2 Tage

Beschreibung: In diesem Kurs lernst Du das ursprüngliche bodyART Training in allen 5 Phasen zu variieren und somit neu zu gestalten. In der Energiephase 1 lernst Du zusätzliche Mobilisationen und in der Energiephase 2 wird das funktionelle Aufwärmen erweitert. Das Sequencing wird abgeändert, schafft so neue Impulse und gibt Dir die Freiheit Deine herkömmlichen bodyART Stunden neu und kreativ zu gestalten.

In der Trainingsphase und in der Energiephase 4 lernst Du für jede Trainingsfamilie neue Übungen und Variationen. Die Adjustments , der neuen Übungen werden erlernt und gleich in die Praxis umgesetzt.

In der ruhenden Phase wird einen Einblick gegeben in die Weiterbildung bodyART Internal Exercise, die zu einem späteren Zeitpunkt als neues bodyART Modul veröffentlicht wird.

Das Besondere an der bodyART Advanced Exercise ist, dass die Adjustments zu den neuen Übungen gleich erlernt und in die Praxis umgesetzt werden.

Termine

bodyART Advanced Exercises Ismaning/München 2017

Ort: Ismaning / Deutschland

Preis: 319,00 EUR

Termine:

03.06.2017 - 04.06.2017